Wozu gibt es den AGW-Marktplatz?

  • Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen Gymnasien und Unternehmen auf einer benutzerfreundlichen Plattform,
  • Verschaffung eines schnellen Überblicks über Wünsche der Gymnasien an die Wirtschaft bzw. Angebote der Wirtschaft an die Gymnasien in der Region München.

Wer ist im AGW-Marktplatz vertreten?

  • 45 Unternehmen in der Region München mit rund 350 Angeboten an die Gymnasien,
  • 45 Gymnasien in der Region München mit rund 500 Wünschen an die Wirtschaft und ihren Angeboten an mögliche Partner.

Excepteur sint occaecat non proident ?

ipsa quae ab illo inventore veritatis et quasi architecto beatae vitae dicta sunt explicabo. Nemo enim ipsam voluptatem quia voluptas sit aspernatur aut odit aut fugit, sed quia consequuntur magni dolores eos qui ratione voluptatem sequi nesciunt.
Text  |  Info: Geben Sie bitte etwas Inhalt in den Textbereich des Textelements ein.

Wir kann ich den Kontakt herstellen?

Die genannten Ansprechpartner*innen sind mit ihrer Telefonnummer und E-Mail-Adresse aufgeführt.

At vero eos et accusamus et iusto ?

ipsa quae ab illo inventore veritatis et quasi architecto beatae vitae dicta sunt explicabo. Nemo enim ipsam voluptatem quia voluptas sit aspernatur aut odit aut fugit, sed quia consequuntur magni dolores eos qui ratione voluptatem sequi nesciunt.